Logos 2022 Hub.png

Das Projekt HUB for female entrepreneurs wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Wissenschaft Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

 Das Modul 2 richtet sich an Unternehmerinnen mit Migrationshintergrund, die bereits eine Geschäftsidee haben und eine professionelle Beratung zur Entwicklung eines soliden Businessplans, ein persönliches Coaching zur Analyse und Stärkung ihrer Unternehmerpersönlichkeit und ein Unterstützungsnetzwerk zur Inspiration und Begleitung im Prozess vor der Existenzgründung benötigen.

 

Das Frauenalia-Team begleitet Sie Schritt für Schritt in der Vorbereitungsphase Ihrer Gründung. Mit Hilfe verschiedener Dozenten arbeiten die Teilnehmerinnen parallel an den persönlichen Fähigkeiten eines Unternehmers, entwerfen ihr Geschäftsmodell und ihren Plan, lernen, wie sie ihre Geschäftsidee in der Öffentlichkeit präsentieren, arbeiten an ihrem Branding und erhalten Beratung in Rechts-, Steuer- und Versicherungsfragen. 

Beginn: 9. März 2022

Dauer: ab 9. März. 2 Tage/Woche: Mittwochs & Freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr (außer in den Schulferien). Insgesamt 25 Seminartage und ein 3 monatiges Mentoring-Programm, das im Mai anfängt und aus Workings-Sessions, kollegiale Beratung und Coachingssitzungen besteht. 

Begrenzte Plätze: Max. 12 Teilnehmerinnen.

Kosten: Kosteneigenanteil von 80€ für das gesamte Programm, bezahlbar per Überweisung spätestens drei Tage nach Bestätigung des Platzes. 
Eine Ratenzahlung ist nach Absprache möglich. 

* Rückzahlung des Kosteneigenanteiles erfolgt nur bei einer schriftlichen Stornierung per Email an info-hub@frauenalia.com spätestens 10 Kalendertage vor Anfang des Moduls.

*Wenn du beim Jobcenter angemeldet bist, fällt der Kosteneigenanteil aus.

Voraussetzungen: Du kannst dich um einen Platz bewerben, wenn du seit mindestens einem Jahr in Berlin lebst und dein Deutschniveau bei mindestens B1 liegt. Eine pünktliche Teilnahme an allen Seminaren sowie eine engagierte Arbeit an allen Themen ist unbedingt erforderlich.

Kontakt: María Bernal steht dir für alle Fragen per E-Mail an info-hub@frauenalia.com oder dienstags persönlich nach vorheriger Terminvereinbarung von 9.00 bis 14.30 Uhr (außer in den Schulferien) zur Verfügung. Tel: 030 28 65 63 04.

Anmeldeschluss: 2. März 2022 

 

Begrenzte Plätze

 

Bekanntgabe der Platzvergabe: Per E-Mail spätestens am 7. März 2022