STELLENAUSSCHREIBUNG:  
DOZENTENTÄTIGKEIT 


Frauenalia gUG (haftungsbeschränkt) ist eine gemeinnützige Organisation, deren Zweck die Unterstützung bei der beruflichen Integration sowie bei der Existenzgründung von Frauen mit Migrationshintergrund darstellt. 

Ab 01. Januar 2022 suchen wir für unser Projekt HUB for Female Founders erfahrene Dozenten/innen für folgende Bereiche:

 

  • Innovative Geschäftsmodelle

  • Steuer

  • Corporate Kommunikation und -image (Themen: Kommunikationsstrategie, Corporate Branding, Personal Branding, Personal Marke)

  • Kommunikation und Selbstpräsentation

  • Projektmanagement

  • Kuratorium und Finanzierung von Kulturprojekten

  • Digitalisierung

  • Wirtschaftsdeutsch


Aufgaben:
 

  • Erstellung von didaktischen Konzepten im jeweiligen Bereich

  • Vorbereitung und Durchführung der Workshops

  • Durchführung der Messung des Kompetenzzuwachses der Teilnehmerinnen 

  • Evaluation des Ablaufs der gesamten Maßnahme im Team

  • Weitere Entwicklung der Lehrpläne 


Qualifikation und Anforderungen 
 

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung 

  • Praktische Erfahrung auf dem jeweiligen Gebiet als Dozentin

  • Fachliche und methodische Kompetenzen 

  • Kompetenz, innerhalb kurzer Zeit anwendungsbezogene Fähigkeiten und Kenntnisse in hoher Qualität und angenehmen Arbeitsatmosphäre zu vermitteln

  • Selbständige Arbeitsweise 

  • Erfahrung mit der Zielgruppe (Frauen mit Migrationshintergrund) 


Eingruppierung: 
Gruppe 1.3 für Dozenten gemäß Rundschreiben IV Nr. 61/2019 vom 11.10.2019 der Senatsverwaltung für Finanzen
Ihre Bewerbung sowie nähere Information zur Stelle richten Sie bitte an Begoña de la Marta unter: 

info@frauenalia.com 
Frauenalia gUG (haftungsbeschränkt)
Schivelbeiner Str. 6
10439 Berlin 

Logos 2022 Hub.png

Das Projekt Hub for Female Entrepreneurs wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.